Neues Modul für Kundenreklamationen

Ab Version 4.3.7 (11.10.2016)

Eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung von Reklamationen ist für die Zufriedenheit der Kunden äußerst wichtig. Dabei ist es mitunter ein komplizierter mehrstufiger Prozess, der dahinter steckt. Von Endkunden Reklamierte Artikel müssen nicht selten beim Hersteller eingeschickt oder über Dienstleister repariert werden. Dabei muss man dem Kunden stets genau sagen können, was der aktuelle Stand seiner Reklamation ist. Es gibt auch sehr viele Ergebnisvarianten: Reparatur, Erstattung, Gutscheinausgabe, ganz zu schweigen von unrechtmäßigen Reklamationen – auch diese müssen ordentlich im System geführt werden und haben ggf. Auswirkungen auf die Bewertung eines Kunden im CRM.